Der 18-Hole Meisterschaftsplatz erstreckt sich auf über 65 Hektar und bietet eine großzügig angelegte Übungsanlage mit überdachten Abschlägen, Kurzspielareal, Chipping und Putting Area sowie PGA Golfschule. Darüber hinaus gibt es 3 neue Kurzspielbahnen mit Bunkern, Hügeln und Wasserhindernissen. Die Lage des Golfclubs auf 550 Meter Seehöhe und die klimatischen Bedingungen ermöglichen eine sonnige Spielzeit von März bis November. Im Clubhaus „Die Genusswerksatt“ mit Sonnenterrasse und angrenzendem 4-Sterne Superior Hotel empfängt Willi Tillian seine Gäste mit Kochkunst vom Feinsten. Gekocht wird mit regionalen Zutaten auf Haubenniveau.

Bist Du bereit für Dein Golfabenteuer im Zillertal?

Der 18-Hole Championship Course gilt zu Recht als anspruchsvoll und absolut spielenswert. Klar, dass dieser den „Leading Courses of Austria“ angehört. Vier Par-5-, neun Par-4- und fünf Par-3-Löcher sind im Angesicht eines prachtvollen Alpenpanoramas zu spielen.

IMPRESSIONEN & VIDEOS

GOLFEN IM ZILLERTAL

Wer je den Klang eines gut getroffenen Balls vernommen hat und vom Glücksgefühl, ihn planmäßig abfliegen zu sehen, überwältigt wurde, ist fasziniert. Wer je das Zusammenspiel von sportlicher Konzentration und malerischer Natur als Gesamtkunstwerk entdeckt hat, ist überwältigt – mit der Leidenschaft Golf, die im Zillertal auf höchstem Niveau gelebt werden kann.

OBEN